Show, don’t tell! – Infografiken für maximale Aufmerksamkeit

Das Auge ist unser wichtigster Sinn. Mit den Augen lesen, bewerten, vergleichen und wählen wir aus. Besonders beim Prozess des Auswählens wird deutlich, dass unser Auge sich vom «Attraktiven» und «Ansprechenden» angezogen fühlt. In der Welt des Marketings und der Kundenkommunikation bedeutet dies: Wo das Auge verweilt, liegt die Aufmerksamkeit des Betrachters.

Ein Text, wenn auch informativ, kann beim Überfliegen leicht zu einer langweiligen, grauen Fläche verschwimmen. Im Gegensatz dazu wirken Farben und Formen auf unsere Augen interessant und belebend. Daher kann es in der Kommunikation mit Ihren Kunden von großem Vorteil sein, nicht ausschließlich auf umfangreichen Text zu setzen, sondern stattdessen Ihren Werkzeugkasten zu öffnen und alternative Instrumente zu nutzen. Ein herausragendes Beispiel ist die Infografik, die einen echten Mehrwert bieten kann.

Pharma-Marketing und Beratung in Einem

Infografiken kombinieren auf kunstvolle Weise Text, Illustration, Icons und Diagramme, um Ihre Botschaft auf eine ungewöhnliche und unterhaltsame Weise zu vermitteln. Mit einem klaren, zielgerichteten und ansprechenden Design verwandeln Infografiken jedes Thema in eine ansprechende Geschichte und nehmen den Betrachter mit auf eine visuelle Reise. Diese Geschichten sind nicht nur leichter zu erfassen als trockene Texte, sie bleiben auch nachhaltiger im Gedächtnis. Infografiken folgen dem Prinzip «Show, don’t tell» und halten dadurch geschickt das Interesse des Betrachters aufrecht.

Stellen Sie sich folgende Situation vor: Eine Aussendienstmitarbeiterin möchte einen Arzt über eine kürzlich erfolgreich abgeschlossene klinische Studie informieren. Es entspannt sich eine Diskussion um Ein- und Ausschlusskriterien, Studiendesign und Outcomes. Mithilfe der Infografik gelingt es der Aussendienstmitarbeiterin den Arzt elegant durch die verschiedenen Abschnitte zu führen und die wichtigsten Fakten zu präsentieren. Möchte der Arzt mehr Details? - Kein Problem, ein QR-Code oder ein Link führt ihn direkt zum veröffentlichten Paper oder einer Studienzusammenfassung.

Oder denken Sie an eine Patientin, die vor einer komplexen medizinischen Entscheidung steht. Sie benötigt klare Informationen über ihren Gesundheitszustand, die verfügbaren Behandlungsmöglichkeiten und die richtige Einnahme ihrer Medikamente.

In dieser Situation können Infografiken zu wahren Wegweisern werden. Anstatt Patienten mit umfangreichen Texten und medizinischem Jargon zu überfordern, bieten Infografiken eine visuelle und leicht verständliche Darstellung. Sie können die Patientin Schritt für Schritt durch die Details ihres Gesundheitszustands führen, veranschaulichen, wie verschiedene Behandlungsoptionen funktionieren, und sogar die korrekte Einnahme von Medikamenten grafisch erklären.

Dadurch wird die Patientenaufklärung nicht nur effektiver, sondern auch patientenzentrierter.

Eine gelungene Infografik …

  • ist zielgruppenorientiert. Die Gestaltung sollte an die Bedürfnisse und das Verständnisniveau der Zielgruppe angepasst sein.
  • ist selbsterklärend. Es braucht keine zusätzlichen Informationen, um die Grafik zu verstehen.
  • besteht aus kurzen und prägnanten Texten, die auf wenig Raum viel aussagen.
  • hat einen geschlossenen Handlungsrahmen, d.h. es gibt einen klaren Anfang und ein Ende und die Informationen innerhalb dieses Rahmens sind miteinander verbunden.
  • besticht durch einen passenden Darstellungstyp für Ihre Botschaft. Es stehen verschiedene Formate zur Verfügung, abhängig davon, ob Sie eine Geschichte erzählen und Emotionen wecken, aufklären, Vor- und Nachteile zu einem Thema darstellen oder einen Vergleich anstellen möchten. 

Eine Infografik kann selbst die komplexesten Informationen schnell und ansprechend vermitteln, auf eine Weise, die mit reinem Text oft schwer umzusetzen ist. Wenn Sie den Wunsch haben, Ihre Kunden mit einer beeindruckenden Infografik zu überraschen, unterstützen wir Sie gerne.

Kontaktieren Sie uns.

DocWorld: Ihre Schweizer Full-Service Agentur für Healthcare-und Pharmamarketing.

Walter Kaiser
  • 20 Jahre Erfahrung im Pharmaagentur-Business
  • > 10 Jahre Erfahrung in verschiedenen Positionen in der Pharmaindustrie
  • Klinische Erfahrung: Innere Medizin
  • Workshop-Moderation D/E
Per E-Mail kontaktieren

Walter Kaiser

CEO
Dr. med. MA HSG

Jasmin Lozza

Projektleiterin Medical Marketing und Medical Communication
Dr. sc. ETH

DocWorld ist das führende, spezialisierte Beratungsunternehmen
für Marketing, Markenführung, Kommunikation und Market
Research im Schweizer Pharma- und Gesundheitsmarkt.