So geht Marktforschung unter die Haut

Neue Therapien haben in den letzten Jahren das Behandlungsspektrum verschiedener dermatologischer Krankheitsbilder markant erweitert. Für den Einsatz vieler dieser Therapiemöglichkeiten wird die Expertise von Spezialisten der Hautheilkunde benötigt. Wollen Sie wissen, welche Strategien Schweizer Dermatologen bei der Behandlung von akuten oder chronischen Hauterkrankungen verfolgen? Lesen Sie dazu den folgenden Blogbeitrag, in dem wir Ihnen gerne den med-panel Dermatologie, unsere neue Omnibusumfrage bei Hautspezialisten, vorstellen.

Der med-panel Dermatologie geht unter die Haut

Ob lokal oder systemisch wirkende Arzneimittel: Corticosteroide, Antiinfektiva, Antipruriginosa und Antipsoriatika, sowie weitere Dermatika sind heutzutage nicht mehr wegzudenken. Die Hautheilkunde hat sich in den letzten Jahren, insbesondere im Hinblick auf neue Systemtherapeutika, z.B. im Bereich der Psoriasis, markant weiterentwickelt. Der Einsatz von neuen Therapien erfordert aber meist die entsprechende Expertise von Fachärzten und nimmt viel Zeit in Anspruch. Mehr Therapien bieten mehr Optionen, reduzieren jedoch die zeitliche Kapazität der Ärzte für andere Tätigkeiten – u.a. die Beantwortungen Ihrer Fragen. Dermatologinnen und Dermatologen spontan für eine Befragung rekrutieren – da kann man schnell mal aus der Haut fahren!

Nicht mit dem neuen med-panel Dermatologie: Denn damit erhalten Sie von 25 Fachärzten der Dermatologie/Venerologie, der plastischen Chirurgie und in ästhetischer Medizin tätigen Ärzte und Ärztinnen der Deutsch- und Westschweiz Antworten auf alle Ihre Fragen rund um die Themen Hautheilkunde und Dermatika! Möchten Sie herausfinden, welche Therapie bei einer bestimmten Indikation am häufigsten verschrieben wird oder welche Strategien die Spezialisten bei der Behandlung oder Linderung verschiedener dermatologischer Probleme verfolgen? Haben Sie Fragen zu Ihrem nächsten Produktlaunch? Auch das Testen von neuen Marketingmaterialen oder Produktclaims ist ohne weiteres möglich. Detaillierte Informationen zu den Preisen und Terminen für den neuen med-panel Dermatologie finden Sie auf unserer Website.

Deshalb haut’s mit Omnibusbefragungen hin

Zwei Parameter sind für die Realisierung von Marktforschungen besonders entscheidend: Zeit und Geld – wobei einem berühmten Zitat zufolge das eine dem anderen gleich ist. Die Konzipierung massgeschneiderter Fragen für Ihre Zielgruppe, die Rekrutierung der Spezialisten und die qualitative und quantitative Auswertung können viel Zeit in Anspruch nehmen. Ziehen Sie deshalb für ein geplantes Marktforschungsprojekt im Healthcare-Bereich eine Beratung von Spezialisten, die über das entsprechende Knowhow und die notwendigen Tools verfügen, in Erwägung. Bei den Omnibusbefragungen der DocWorld werden gleich mehrere Fliegen mit einer Klappe geschlagen: Da Ihre Befragung zeitgleich mit jenen von anderen Auftraggebern läuft, werden die Grundkosten unter den verschiedenen Unternehmen aufgeteilt. Zudem wird ein langer Rekrutierungsprozess vermieden, da sich die Teilnehmer bereits vorab dazu bereit erklärt haben, bei spezifischen Befragungen mitzuwirken, weshalb auch die maximalen Teilnehmerzahlen meist in wenigen Tagen erreicht werden. 

Und wir können auch aus unserer Haut

Ob Befragungen bei Schweizer Hausärzten, Rheumatologen, Dermatologen, Apothekern oder Drogisten: Spezifische Marktforschungen im Healthcare-Bereich gehören bei DocWorld zur Realität.

Kontaktieren Sie uns, wenn Sie weitere Informationen zu unseren Panels benötigen, und wir unterstützen Sie gerne dabei, die Fragen genau auf Ihre Bedürfnisse abzustimmen – schliesslich sind wir mit Haut und Haar für Sie bei der Sache!

Walter Kaiser
  • 20 Jahre Erfahrung im Pharmaagentur-Business
  • > 10 Jahre Erfahrung in verschiedenen Positionen in der Pharmaindustrie
  • Klinische Erfahrung: Innere Medizin
  • Workshop-Moderation D/E
Per E-Mail kontaktieren

Walter Kaiser

CEO
Dr. med., lic. oec. HSG
Tania Weng-Bornholt
  • Langjährige Erfahrung in der Pharmaindustrie und in nationalen Verbänden
  • Breites Netzwerk als Leiterin einer nationalen Healthcare-Plattform
  • Workshop-Moderation D/E/F
Per E-Mail kontaktieren

Tania Weng-Bornholt

Senior Consultant, Teamleiterin
Dr. rer. pol.

DocWorld ist das führende, spezialisierte Beratungsunternehmen
für Marketing, Markenführung, Kommunikation und Market
Research im Schweizer Pharma- und Gesundheitsmarkt.